Wir strukturieren …
 PRODUKTE+
Industriekamine

Industriekamine

TECCON unterstützt seine Kunden bei der Wahl von Ausfüh-
rung und Material, um eine für Standort, Rauchgaszusammen-setzung, -temperatur und -volumen bestmöglich geeignete Bauform eines Industriekamins zu finden. Die Dimensionier-ung und der Nachweis, dass die Konstruktion den zu erwar-tenden statischen und dynamischen Belastungen durch korrosive Medien, Temperatur, Wind und Erdbeben standhält, sind weitere Schritte am Weg zum betriebsbereiten Industrie-kamin. Schalltechnische Ansprüche werden in die Überleg-ungen ebenso mit einbezogen wie fertigungstechnische oder architektonische Fragen. Am Ende des Planungprozesses steht eine überaus wirtschaftliche Kaminanlage, die allen technischen Anforderungen genügt und sich harmonisch in die Landschaft fügt.

TECCON realisiert die Planungsvorgaben in den hauseigenen
Fertigungsstätten, übernimmt Transport und Montage.

In der TECCON Referenzliste finden sich bemerkenswerte Großkamine für Kraftwerke und industrielle Heizanlagen, darunter Kamine für Gasturbinen mit über 500°C Abgas-temperatur und Bauhöhen bis zu 55 m.

REFERENZEN+
Großkamin für Dampfkraftwerk ÖDK St. Andrä

Großkamin für Dampfkraftwerk ÖDK Zeltweg (55 m hoch)

Großkamin für Heizkraftwerk Kirchdorf

Impressum   English